Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Welcome on my website

 

you like to join our

yoga-class

 

you want to know more!

just send us a message

or give us a call....

hope to meet you

bye for now

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  


 

 

 

 

 

 

                                            

                                                                                      

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen :

 

 

1. Anwendungsbereich

 

Die AGB gelten für sämtliche Angebote von Yoga-Zentrum Sonnengruß.

Sie werden den Kunden und Mitgliedern von Yoga-Zentrum Sonnengruß jeweils zu Beginn einer Teilnahme bekannt gegeben und            

sind damit Bestandteil aller Kundenverträge.

 

2. Teilnahmefähigkeit / Haftung

 

Vor der Teilnahme an Kursen und sonstigen Angeboten ist von jedem Teilnehmer

ein Anmeldeformular auszufüllen,in dem der Teilnehmer erklärt,dass die Inanspruchnahme der Kursangebote  oder

der Anwendungen ( Massagen ) keine gesundheitlichen Bedenken entgegenstehen.

Die Nutzung der Räumlichkeiten und Angebote von Yoga-Zentrum Sonnengruß erfolgt für die Teilnehmer

auf eigene Gefahr.

Yoga-Zentrum Sonnengruß haftet nur im Falle der groben Fahrlässigkeit oder des Vorsatzes für Schäden der Teilnehmer.

Yoga-Zentrum Sonnengruß übernimmt keinerlei Haftung für die von Teilnehmern mitgebrachten Wertgegenstände.

Die Teilnehmer werden daher hiermit aufgefordert ihre Wertgegenstände eigenverantwortlich zu sichern.

 

3. Mitgliedschaft / Teilnahmegebühr

a ) Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaftsverträge von Yoga-Zentrum Sonnengruß werden in der Regel auf unbestimmte Zeit abgeschlossen.

Die Mindestlaufzeit beträgt 6 Monate.

Sie sind von beiden Seiten mit einer Frist von 6 Wochen zu jedem Quartalsende kündbar.

Jede Kündigung muß schriftlich erfolgen.                                                      

Bei auf unbestimmte Zeit abgeschlossen Mitgliedschaftsverträgen sind

die Mitgliedsbeiträge monatlich bis spätestens jeweils

zum dritten Werktag im Voraus zu bezahlen.

 

b ) Mitgliedsausweise sind nicht übertragbar und berechtigen nur zur Teilnahme

an den vom Mitglied zuvor angemeldeten,regelmäßig stattfindenden Kurs.

 

Mitglieder erhalten jedoch eine Ermäßigung auf alle zusätzlichen Angebote

von Yoga-Zentrum Sonnengruß.

Die Konditionen für die gewünschte Teilnahme an den entsprechenden Angeboten sind vorher zu erfragen.

 

 

c ) Probestunden / Einzelstunde / Dreier - und Zehnerkarten

Die Teilnahme als  Probestunde kostet 15€

Diese kann nur einmalig erworben und in Anspruch genommen werden !

 

 

Die Dreierkarte ist eine vergünstigte Karte (für Neukunden ) und kann ebenfalls nur einmalig erworben werden.

der Preis beträgt 45€

Die Gültigkeit beträgt 1 Monate und berechtigt den Inhaber 3 X zur Teilnahme

 

 

d )  Zehnerkarte regulär

Die Zehnerkarte ist eine reguläre Karte ,welche beliebig oft erworben werden kann

und eine Alternative zum " Mitgliedschaftvertrag " bietet.

der Preis beträgt 165,-€

Die Gültigkeit beträgt 3 Monate  und berechtigt den Inhaber 10 X zur Teilnahme


 

e ) Option des " Umwandelns " von Karte auf " Mitgliedschaft "

Sollte sich ein Kunde im Besitz einer gültigen Dreier - oder Zehnerkarte zwischenzeitlich

für eine Mitgliedschaft entscheiden ,so kann das Restguthaben der Karte

auf den Mitgliedsbeitrag angerechnet werden.                                         

Die Umwandlung geschieht in diesem Fall immer zum Anfang des Folgemonats.

Die Karte wird danach eingezogen.

f ) Widerufsrecht

Der abgeschlossene Mitgliedsvertrag kann innerhalb von 14 Tagen  nach Abschlußdatum

ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen werden.                                                                                                                                        

 

 

4. Änderung des Angebots / Öffnungszeiten von Yoga-Zentrum Sonnengruß

 

Yoga-Zentrum Sonnengruß ist berechtigt,das Kursangebot,die Öffnungsszeiten,den Stundenplan

sowie den Ort der Durchführung zu ändern.

Die Teilnehmerzahl für jeden festen Kurs wird beschränkt, damit

eine individuelle und qualitativ hochwertige Durchführung gewährleistet ist.

 

Im Falle von Verhinderung des Yoga-Lehrers von Yoga-Zentrum Sonnengruß durch Krankheit,Urlaub oder aus anderen Gründen,

wird sich Yoga-Zentrum Sonnengruß bemühen eine Vertretung zur Verfügung zu stellen. 

                                     

Sollte dies jedoch nicht gelingen,so kann ein Kurstermin auch einmal ausfallen.   

Dies berechtigt die Teilnehmer nicht zu einer Kürzung der Mitgliedsbeiträge,sofern die Möglichkeit

der Teilnahme an den angebotenen "offenen Yoga-Stunden " besteht.

 

An gesetzlichen Feiertagen bleibt das Yoga-Zentrum Sonnengruß geschlossen.

 

Schließungen von Yoga-Zentrum Sonnengruß im Falle von notwendigen Renovierungen ,Instandsetzungen

oder Urlaub sowie Sonderöffnungszeiten werden auf der Website (Info-board ) und

im Aushang des Zentrums ( Info Tafel) rechtzeitig angekündigt und

berechtigen nicht zu einer Kürzung der Mitgliedsbeiträge.

 

 

5. Ruhen der Mitgliedschaft / Nachholen von Fehlstunden

 

Yoga-Zentrum Sonnengruß erlaubt exklusiv seinen Mitgliedern  das kostenlose Nachholen

von versäumten Kursstunden in den vom Zentrum angebotenen offenen Yoga-Stunden.

Dies hat jedoch bis zum Ende des Folgemonats des versäumten Termins und

nach vorheriger Anmeldung  zu erfolgen.

Danach verfällt der Anspruch.

 

Ein Ruhen der Mitgliedschaft kann bei längerer Krankheit gegen Vorlage eines ärztlichen Attestes gewährt werden.

 

 

6. Personenbezogene Daten

 

Sämtliche Teilnehmer von Angeboten des Yoga-Zentrum Sonnengruß werden hiermit darauf hingewiesen,dass ihre personenbezogenen Daten zu Bearbeitungszwecken elektronisch gespeichert werden.Die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetz werden dabei beachtet und eingehalten. Die Teilnehmer erklären sich mit der Bearbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck einverstanden.

 

7. Sonstiges

 

Änderungen und Ergänzungen der AGB ,sowie Änderungen der Mitgliedschaftverträgen bedürfen der Schriftform .

Mündliche Absprachen werden nicht getroffen und bleiben somit ohne Gültigkeit.

Gerichtsstand für sämtliche Auseinandersetzungen ist 59964 Medebach / NRW

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen in den Mitgliedsverträgen oder den AGB unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Yoga-Zentrum Sonnengruß

  Remmeswiese 1

59955 Winterberg

Inhaber : Monika Stammer

                  Lindenstraße 3

                  59964 Medebach

                 Email : info-yoga-winterberg@gmx.de

© 2017. Monika Stammer.Alle Rechte vorbehalten.